Freitag, 10. August 2012

Künstler

Marjan hat in der Mai-Ausgabe der Scrapperin eine wunderschöne, künstlerische Technik vorgestellt: Décalcomanie. Klingt spannend, ist es auch :-)!! Ich durfte mich auch daran versuchen. Die Buchstaben auf dem Bild habe ich mit dieser tollen Technik eingefärbt:


Material: Stempelkissen: Ranger; Glimmer Mist: Tattered Angels; Diecut-Machine: Quickutz; Alphabet-Stanze: Quickutz; Sonstiges: Aquarellpapier, Wasserfarbe, Acrylfarbe, Buchseiten, Modellierpaste, Punchinella, Cutter, Kleber, Gel-Medium

Ist der Spruch nicht ne Wucht :-)??

HIER könnt ihr euch übrigens die neue Ausgabe (erscheint am 15. August) sichern!

1 Kommentar:

  1. oh das find ich richtig genial... sieht sehr sehr schick aus.... find ich

    AntwortenLöschen