Sonntag, 20. Januar 2013

Staatsoper

Ich hab unseren Staatsoper-Besuch aus dem letzten Jahr verscrappt. So lange liegen die Fotos schon hier rum, jetzt waren sie dran :-)!


Ich mag ja kein schwarz. Manchmal greife ich für Titel auf schwarze Sticker / Thickers o.ä. zurück, aber das ist seeehr selten. Durch mein Kit-Abo bekomme ich aber ab und zu schwarze Alphabete und die sollen ja auch verwendet werden. Für das Layout habe ich kleine schwarze Samt-Thickers benutzt. Die fassen sich super an, samtig halt :-)! Ich hab sie dann aber noch mit zwei ordentlichen Schichten Color Shine in rot und gold eingesprüht, so dass sie jetzt eher rötlich / bräunlich sind und für meinen Geschmack gut zu den Fotos passen.


Die kleinen runden Spitzendeckchen-Papier-Elemente hab ich an einer Reihe Twine von Garn & Mehr "aufgehangen" und ein paar davon mit Foam-Pads "erhöht". Das hat das ganze Layout ein bisschen aufgelockert.


Noch mehr Garn-Ideen gibts übrigens demnächst :-)! Schaut mal morgen hier vorbei!

Kommentare:

  1. Eine tolle Idee Alphas so aufzupeppen!

    AntwortenLöschen
  2. Dein Layout ist total schön. Ich mag die Farben und die Anordnung der Fotos. Und die Girlande ist suuuuuper. Liebe Grüße von Sandra

    AntwortenLöschen
  3. Schönes Layout. Hätt ich nicht gedacht das man die Buchstaben auch einsprühen kann - ich hab bisher immer embossed oder mit Staz on eingefärbt.

    AntwortenLöschen
  4. Schönes Layout! Ich mag die Farben total (und kann Dich absolut mit den schwarzen Alphas verstehen) und diese Blockaufteilung ist auch super. Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen