Mittwoch, 20. Februar 2013

KaDeWe & Champagner

Hihi, der Blogtitel lässt mir schon wieder das Wasser im Mund zusammenlaufen.
Also Weihnachten wird bei uns traditionell der Weihnachtsmarkt in Berlin-Spandau besucht. Dieses Mal hatten wir davor noch etwas Zeit (muss ja dunkel sein auf dem Weihnachtsmarkt...) und sind also ins KaDeWe geschlendert und haben die weihnachtlichen Schaufenster bestaunt. Und um den Tag so richtig schön zu feiern, und zu würdigen, musste ein Champagner her :-)!

Ich bin gerade dabei auch mal meine etwas älteren Sachen zum Scrappen zu benutzen. Ähm ja, sollte eigentlich der Normalfall sein, ist es aber nicht :-). Die neuesten Sachen sind doch immer am spannendsten, ne:-)?

So kam es, dass sich zwei Chipboard-Teile auf meinem Layout verirrten (die Rauten), mit Patterned Paper bezogen. Ich war schon immer Chipboard-Fan und werde es auch immer bleiben, vergesse es nur ab und zu ...


Und auch diese "&"-Mask von Studio Calico liegt hier schon länger unangetastet. Jedes Mal wenn ich sie sehe, denke ich mir, wie toll die doch ist...benutzte sie aber nie. Jetzt war ihr großer Moment! Ich hab sie mit Color Shine-Sprays hervorgehoben und dann noch drum herum gestickt.


Dann mach ich mal weiter mit der Reste-Verwertung. Ich konnte nämlich diese Woche überhaupt nicht den neuen CHA-Sachen widerstehen, die in den deutschen Shops so langsam eintrudeln...

Kommentare:

  1. Aha, Champagner - wie nett und dann auch noch im KaDeWe... Mit Chipboard kann ich meist nichts anfangen, aber "beziehen" ist natürlich eine gute Variante. Muss ich mir mal merken. Das "&" ist dir gut gelungen. Liebe Grüße von Sandra

    AntwortenLöschen
  2. Das Und-Zeichen zu umsticken sieht richtig toll aus!!!

    AntwortenLöschen
  3. Ja natürlich kommt ein Kommentar, denn KaDeWE und ein Glas Campagner, zumal die Deko hier so wundervoll üppig aber unheimlich stilvoll war, gehören einfach zusammen.
    Toll das Layout, edel und nicht zu viel - gefällt mir sehr gut.
    Deine Mum

    AntwortenLöschen
  4. Das Kadewe fand ich immer mal nett, wenn ich was ausgefallenes aus der Essensabteilung brauchte, aber Champagner hab ich dort noch nicht geschafft ;)
    Das & ist sehr gut gelungen, wie auch der Rest!

    AntwortenLöschen