Freitag, 28. Juni 2013

Ja wo isse denn??

Ja, ich war dann mal ne Weile weg ... Der Juni ist nur so dahin geflogen. Jedes Wochenende woanders, jedes Wochenende ein Highlight. Ich zeige mal ein paar kurze Streckeninfos ;-).

Hätten wir das erste Juni-Wochenende. Da gings nach Frankfurt am Main. Der unerfreulichste Teil - ich hatte meine Prüfung ;-). (Ergebnisse stehen noch aus)

Aber ich bin immer gerne in Frankfurt, besonders der Bleistift hats mir angetan (sowohl als Immobilie als auch als Schreibgerät ;-)!


Das Wochenende darauf gings dann zur Entspannung und zum Abschalten nach Kühlungsborn an die Ostsee. Das funktioniert soo gut. Kurz das Meer sehen und hören und es ist Urlaub angesagt!


Am Wochenende darauf gings in das Hafendorf Rheinsberg, mit unseren Eltern. Das war auch super schön!


Und dann das letzte Wochenende ging es erst nach Padua...die Dämmerung war ein Traum, gerade weil fast Vollmond war!


Und das war der Zeitpunkt zu dem ich die Panorama-Funktion meines geliebten iphone entdeckt habe :-). Ich hoffe man kann das hier erkennen...(größer wirds, wenn man drauf klickt)


Von Padua ist es nicht weit nach Venedig, also ging es da für 1,5 Tage auch noch hin :-)! Mein erstes Mal, aber bestimmt nicht das letzte. Wow, ist das eine wunderschöne Stadt! Auf dem Markus-Platz hab ich auch ein Panorama-Foto versucht :-).


Und hier noch ein paar kleine Eindrücke:



Puuh, und jetzt reichts erst mal. Am Wochenende bin ich zu Hause!

Kommentare:

  1. Ja, Venedig ist wunder.. wunderschön. Der Wahnsinn sind die Panoramafotos - grandios. Da wirkt dieser Platz noch unglaublicher.
    Ein Ausflug dahin lohnt immer - ist die Zeit auch noch so bemessen.
    Deine Mum

    AntwortenLöschen
  2. Tolle Eindrücke von deinen Ausflügen.
    LG Yvonne

    AntwortenLöschen