Mittwoch, 9. Juli 2014

Macarons

Etwas spät, aber dieses Jahr haben auch wir endlich Macarons entdeckt. Und die sind einfach zu schön, um sie nicht zu fotografieren und anschließend zu verscrappen.

Ich hatte mir bei Studio Calico ein Kit gegönnt, das mit seinen zuckersüßen Papieren und Farben wie die Faust aufs Auge zu den Fotos gepasst hat.



So eine Art Modeerscheinung muss doch auch mal verscrappt werden, oder was meint ihr?

Kommentare:

  1. Na klar muss das verscrapt werden. In zwanzig Jahren freuen wir uns einen Kullerkeks, wenn wir uns solche Erinnerungen ansehen :-) Ehrlich gesagt, ich hätte so was auch gerne von meiner Mom gehabt, so aus den 60er und 70er Jahren. Das wäre ja der Kracher ... aber früher war Scrapen eben noch nicht.
    Liebe Grüße, Sandra

    AntwortenLöschen
  2. Ja, die sind so gut, man kann sie einfach nur geniessen - nur essen, dafür sind sie zu klein und zu lecker.
    Deine Mum

    AntwortenLöschen
  3. Ein wundervolles Layout und köstlich sind diese kleine Teilchen allemal.

    AntwortenLöschen
  4. Ich bin froh, dass du diese Modeerscheinung verscrappt hast. Das Layout gefällt mir super gut.

    Die Macarons waren bestimmt lecker. Ich war auch schon Mal in diesem Laden....sooo schön. Aber ich war schon ein wenig von den Preisen überrascht. Uiiiii wirklich nichts alltägliches.

    Liebe Grüsse aus der sonnigen Schweiz.

    AntwortenLöschen